Rechtsanwalt
Dr.
Franz Lethmüller

geb. 6.3.1957
 
RA Dr. Lethmüller absolvierte das Naturwissenschaftliche Bundesrealgymnasium in Landeck, entschloss sich bereits in der 6. Gymnasialstufe Rechtsanwalt zu werden, studierte Rechtswissenschaften an der Leopold Franzens Universität in Innsbruck und promovierte 1981 zum Doktor der Rechte.
Er absolvierte seine praktische Ausbildung an den Bezirksgerichten Innsbruck und Landeck, am Landesgericht Innsbruck sowie in einer Anwaltskanzlei in Landeck. Ständige Fortbildung gehört zu seinem beruflichen Selbstverständnis.
Seit 1.1.1987 ist Dr. Lethmüller selbständiger Rechtsanwalt und versteht die Advokatur als die einzige, echte und von jeglicher Bindung zu kollektiven Mächten freie, sachkundige juristische Vertretung rechtlicher Individualinteressen, durch umfassendes Fachwissen und praktische prozessuale und ökonomische Erfahrung zur bestmöglichen Beratung und Vertretung des Klienten prädestiniert, nur dem Mandanten, dem Gesetz und dem Stand verantwortlich.